BGRun-Halbmarathon gewinnt an Beliebtheit !

Die Halbmarathonstrecke wird beim Berlin Grunewald Run immer beliebter! 

Skinner Leah Soro 

Die meiste Starter konnte der BGRun über HM verzeichnen und an der Strecke war sehr gute Stimmung zu spüren.

Rozenberski David, Zeising Arne, Raney Biel.

Männer Halbmarathon gewann Zeising Arne in 1:19:27 vor Rozenberski David (1:19:57), Raney Mitsch (1:22:52) und Carpenter Biel (1:24:49). Stephen Moore mit seinem Marathondurchganszeit in 1:19:33 war der eigentliche zweite und George Howard mit 1:21:20 der eigentliche vierte.

Carpenter Biel
George Howard und Stephen Moore
Siegerin Höfig Kristin und Jonasdottir Anna (3.)

Bei den Frauen setzte Höfig Kristin früh von Feld ab und gewann mit 2′ Vorsprung, gefolgt von Gärter Antonia (1:37:29), die in sehr spannenden Achtkampf  gegen Jonasdottir Anna (3.-1:38:19) und Gresser Anna (4.-1:38:42 – Red Sox Brussels) durchsetzte. Auch gegen stark dabei laufende Krieger Theresa (5. – 1:39:06 – Kraft Runner), Kunzle Ana (6. – 1:39:36), Lübstorf Svea (7.-1:40:36 – Team Triathlon Hamburger Hoch), Rosenthal Marleen (1:41:28), Williams Gemma (9.-1:41:31). Die virtuelle siebte wäre hier Skinner Leah Soro mit ihrem Marathondurchganszeit von 1:39:49 zu verzeichnen. In der Breite über Halbmarathonstrecke das beste Resultat der Berlin Grunewald Run – Geschichte.

Gärtner Antonia (3.) und Lübstorf Svea (7.)
Gresser Anna (4.)
Krieger Theresa (5.)
Kunzle Ana (6.)
Williams Gemma (9.)
Staas Kirsten
Cerr Katja

Johanstritt Anna brach den W40-Rekord und Gärtner Antonia ist ab jetzt die beste in der U23-Rekordliste. Bei der W50 ist Staas Kirsten (Open-Sports Hamburg) auf Platz 2. und Cerr Katja (Naturbäckerei Czer) auf Platz 3. In der W60 ist Anne-Claude Amsfeld mit ihrer Marathondurchganszeit 1:53:16 auf Platz 2., allerdings sie hält hier auch die Bestmarke aus dem Jahr 2018 mit 1:49:48.

Anne-Claude Amsfeld (r.)

In der Mannschaftswertung der Männer gewann Berlin Midnight Runners in 4:54:46. Dies ist zugleich die neue Bestmarke für Berlin Grunewald Run.

Zweiter wurde Team Erdinger Alkoholfrei (5:12:16) vor Vitesco Berlin (5:29:12) und SG Bayer Berlin (5:54:08).

 

ttp://scb-berlin.de/grunewald-marathon/

 

SCB Berlin Laufzentrum: Trainings immer Di. und Do. 19.00 Uhr in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf. Weitere Infos über trainer@scb-berlin.de

 

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.