8.Rang bei Deutschen Crosslauf Meisterschaften in Löningen für U20-Team. 

Es will nicht so recht klappen. Wie bereits im Vorbericht über die Mannschaftswertungen in den vergangenen Jahren auf dem Löninger Parcours beschrieben, so war auch dieses Jahr das Team kämpferisch aber wurde vollkommen erschöpft im Ziel nicht von der Euphorie beflügelt. Noa,  Luca und Emily kämpfen in der laufenden Meisterschaftswoche mit laufenden Nasen.  Im Rennen versuchten die Mädels das beste abzurufen und erkämpften einen guten 8.Platz unter den Mannschaften.  Noa wird 28.,  Emily 39., und Luca 53. in Einzel .  Glückwunsch, gute Erholung und vor allem Besserung!

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.